Elektronische registrierkasse

nutresin

Es kann sich herausstellen, dass jemand eine hohe Geldstrafe erhält, wenn er nicht wusste, dass er Aufzeichnungen über den Steuerbetrag führen musste.Die Notwendigkeit, das Steuerinstrument novitus deon zu installieren, betrifft diejenigen Steuerzahler, deren Umsatz 20.000 PLN übersteigen wird. Dies ist ein sehr geringer Umsatz als in den vergangenen Jahren. Das Finanzministerium wird diese Wahrheit einschränken, indem es eine weitere Liste von Geschäften erstellt, in denen Händler die Registrierkasse vor dem ersten Verkauf installieren sollten. Derzeit muss jede Anwaltskanzlei über eine obligatorische Registrierkasse verfügen. Im Falle eines Ausfalls der Registrierkasse, wenn wir keine Steuer-Registrierkasse haben, sollten wir vollständig auf den Verkauf verzichten.

Wenn der Steuerpflichtige keine steuerliche Registrierkasse hat und die verantwortliche Person sie besetzen sollte, wird eine Geldstrafe von bis zu 240 Tagessätzen fällig, wenn das "Buch" nicht ausgeführt wird. Was noch schlimmer ist, Sie können 90% des Nettokaufpreises, das Recht auf Abzug oder Rückerstattung und 30% des Vorsteuerabzugs für den Zeitraum, in dem Sie keine Rückerstattung erhalten haben, beraubt. Die Strafe in Höhe von 240 Tagessätzen wird auch vom Steuerzahler für die unzuverlässige Aufbewahrung des Buchs bezahlt. Wenn der Steuerpflichtige diese Transaktion nicht als Teil der Umsatzsteuererklärung angibt, wird er außerdem mit bis zu 720 Tagessätzen, einer Freiheitsstrafe von bis zu zwei Jahren oder beidem bestraft.Wenn die Tätigkeit des Steuerpflichtigen die Mehrheit der Transportdienstleistungen betrifft, betrifft die Verteilung von Flüssiggas, der Verkauf der Seite an Fahrzeuge, die Lieferung von Fernseh- oder Radiogeräten einschließlich aller Teile von Fotoausrüstung - der Steuerpflichtige wünscht eine Steuer-Registrierkasse. Gleiches gilt für den Umzug mit der Lieferung von Edelmetallmaterialien, wenn Computerdaten oder zu verwendende Datenmaterialien zum Verkauf angeboten werden. Eine Verpflichtung, die für das Jahreseinkommen nicht sinnvoll ist, gilt auch für den Verkauf von Tabakerzeugnissen und alkoholischen Getränken, ohne dass ein Nachweis der PKWIU mit nur einem Element vorliegt. Im selben Jahr wird die Löschung der Registrierkasse von Unternehmern, die Dienstleistungen für die Situation von Personen erbringen, die keine Finanztätigkeiten ausüben, und von Landwirten mit Pauschaltarif entfernt. Vorausgesetzt, dass alle Vorteile des Steuerpflichtigen mit einer den Empfänger identifizierenden Rechnung dokumentiert werden. Und Ticketverkauf und Sitzplatzreservierungen für den Personenverkehr waren erfolgreich, wenn eine ähnliche Aktivität über eine Post, eine Bank oder eine ähnliche Einrichtung vorbereitet wurde. Diese Steuerpflichtigen, die diese Arbeit im Jahr 2015 erfüllen, müssen nach Überschreiten der subjektiven Befreiungsgrenze steuerliche Registrierkassen verwenden.